Die schnellsten Diäten – sind sie gesund?

Gewicht zu verlieren ist der einfache Teil einer Diät. Der durchaus härtere Teil besteht darin, es dauerhaft zu halten. Die schnellste Diät ist nicht immer auch die effektivste, um die überflüssigen Pfunde für immer fernzuhalten.

Aus irgendeinem Grund suchen Menschen nach Diäten, die nicht nur schnell funktionieren sollen, sondern auch das Fett dauerhaft fernhalten. Mal ehrlich: Wer verliert gerne Gewicht, nur um es kurze Zeit später schon wieder zuzulegen?

Viele Leute verlieren bei dem Versuch, ihr Gewicht zu reduzieren einen wichtigen Teil einer gesunden Diät aus den Augen: das Wasser trinken. Es ist wichtig für deine Gesundheit, einen ausgeglichenen Wasserhaushalt beizubehalten.

 

Grundsätzlich geschieht meist Folgendes: Viele beginnen mit dem Training und der Diät und vergessen ihren Wasserhaushalt wieder aufzufüllen. Auf der einen Seite verliert die Person entsprechend Gewicht, allerdings besteht das verlorene Gewicht nicht etwa aus überschüssigem Fett, sondern lediglich aus Wasser. Dies kann zu Gesundheitsschäden führen.

Zu schnell zu viel Gewicht zu verlieren kann ebenfalls zu Gesundheitsschädigungen führen. Es ist wichtig, sich Gedanken ums Abnehmen zu machen, allerdings sollte man seine Gesundheit dabei nicht vergessen. Eine gesündere Ernährung, regelmäßiges Training und ein ausgeglichener Wasserhaushalt sind wichtige Faktoren, um gesund und sicher Gewicht zu verlieren.

Der schnellste Weg, gesund abzunehmen, besteht darin, sich auf eine strikte Diät zu setzen und dabei regelmäßig zu trainieren. Es ist sehr wichtig, dass du ganz genau darauf achtest, was du isst.

 

  • Streiche Zucker, fetthaltige Nahrung, Frittiertes und verarbeitetes Fleisch von deinem Speiseplan. Ersetze diese Nahrungsmittel mit nahrhafter Vollwertkost. Integriere frische Früchte, Gemüse und fettarmes Fleisch und Fisch in deinen Diätplan.
  • Verkleinere deine Portionen drastisch. Du wirst öfter essen, dafür geringere Mengen.

  • Vermeide, kurz vor dem Schlafengehen zu essen, und stelle sicher, dass du keine Mahlzeit verpasst.
  • Trinke eine große Menge Wasser. Es wird empfohlen, zwischen 8 und 12 Gläser Wasser pro Tag zu trinken, mehr bei regelmäßigem Training. Es ist wichtig, auf einen ausgeglichenen Wasserhaushalt zu achten und Dehydrierung zu vermeiden.

All die berühmten schnellen Abnehmverfahren, die unglaubliche Gewichtsverluste in extrem kurzen Zeitabständen versprechen, helfen meist nur dabei, schnell Wasser zu verlieren. Es ist wichtig, bei einer Gewichtsabnahme genau zu wissen, ob diese aus einer Dehydrierung oder hauptsächlich aus einem Fettverlust stammt.

Falls du auf einer „Werde schnell schlank“-Diät bist, wirst du wahrscheinlich nur Gewicht in Form von Wasser verlieren. Schlussendlich wird dieses auch noch wiederkommen. Bei Diäten, die sehr schnelle Gewichtsverluste versprechen, setzt du deine Gesundheit aufs Spiel. Vergiss das nie!

 

css.php